Einfuhr in die Schweiz


Sie brauchen für die Einfuhr in die Schweiz ein Schreiben, das gibt es von unserem Tierarzt, dass die Welpen keinen Kontakt zu anderen, freilebenden Tieren hatten, wegen der Tollwut, die Welpen sind zum Abgabezeitpunkt noch nicht Tollwut geimpft, das kommt erst mit 12 Wochen.

Ausserdem sollten Sie den Welpen noch verzollen, dafür benötigen sie den Kaufvertrag und den blauen EU Heimtierausweis.

Mehr Infos >>

 

Als Tierhalter muss man seinen Hund innerhalb von 10 Tagen von seinem Tierarzt bei der schweizer Registrierung ANIS anmelden lassen.

Als letztes benötigen Sie noch einen Sachkundenachweis.

Familie Weissmann

Atzenweiler 40

88287 Grünkraut

Tel. 0751-22978

info@spirit-of-sunlight.de

Wir sind Mitglied im DHZ e.V.

angeschlossen an die EKU

(Europäische Kynologische Union).